Mittwoch, 20. Oktober 2021

SummerSchool am GymEck

Im Rahmen der SummerSchool am GymEck nahmen ca. 50 Schülerinnen und Schüler freiwillig in der ersten und letzten Ferienwoche an lockeren Unterrichtseinheiten in entspannter Atmosphäre und mit viel Bewegung teil.

In den zwei Wochen wurden neben dem Versuch Corona-bedingte Lücken im Lernstoff zu reduzieren auch viel Bewegung angeboten. Zum Abschluss gab es eine letzte große Sporteinheit, die der Budo Club mit einem 6-Stationen-Parcour unterstützt hat. Unser Trainer Jens Geider und sein Sohn Jannis zeigten Grundlagen aus verschiedenen Kampfsportarten (bspw. Aikido, Judo, Karate, …) und erläuterten die entsprechenden Übungen im Parcours. Auf Zeit wurden an den einzelnen Stationen Wiederholungen zu Wurfeingangs-, Kräftigungs-, Koordinations- und Gleichgewichtsübungen aus dem Kampfsport-Grundlagentraining gezählt und im „Wettkampfmodus“ verglichen.

Unterstützt durch die Tutoren (Schülerinnen und Schüler aus höheren Klassen mit entsprechender Ausbildung), die teilweise auch ihre Grenzen testeten (die vorgelegten „20“ Wurfeingänge mit Liegestütz müssen doch zu knacken sein…) kamen alle Teilnehmer verschwitzt aber glücklich durch den Parcours. Zum Abschluss gab es noch Energie zum Auffüllen der Ressourcen und Gutscheine für kostenlose Probetrainings in Eckentals etabliertem Kampfsportverein.

Die Trainer des Budo-Club freuen sich über rege Teilnahme, das Training startet im Rahmen der aktuellen Corona-Regeln nun wieder in allen Abteilungen.

2021 summerschool

button bayern

sport pro gesundheit kl